Events

 


Je nach Budget und Gelegenheit oragnisiert der Verein Konzerte der besonderen Art.Im Fordergrund dieser Veranstaltungen steht immer die Bluesharp und selbstverständlich der Künstler/Künstlerin der uns das Instrument näher bringt.Für uns immer eine Lehrstunde wenn wir einen Virtuosen auf der "Harp" zu Gast haben,für Sie hoffentlich ein schöner Abend.
Genießen Sie dieses kleine Instrument und lassen Sie sich verzaubern von Klängen die unsere Meister aus der Mundharmonika zaubern.

Crazy Hambones USA/ UK/ D


Freitag 19.Oktober 2018

Wetterauhalle

Södeler Weg/Ecke Querstraße

D-61200 Wölfersheim-Mitte

Einlass 19:30 Uhr

Beginn: 20:30 Uhr




Blues 2000 könnte man den Sound der Crazy Hambones beschreiben. Sie begeistern das Publikum immer wieder mit ekstatischen Mundharmonika-Specials, manischen Gitarrenklängen und stampfenden Schlagzeug-Grooves. Musikalisch schöpfen sie aus der Fülle der Hinterlassenschaften von Muddy Waters und Co. Dabei schafft das Trio eine interessante Mischung aus Tradition und Moderne. Blues wird hier nicht neu erfunden, er wird in einfacher, rauer Form auf ganz eigene Art interpretiert. Großen Anteil daran haben US-Sänger Henry Heggen und Gitarrist Brian Barnett, die neben ihrer Liebe zur Urform des Blues eine über 30-jährige Freundschaft verbindet.

Henry Heggen, USA (vocals, bluesharp)
Brian Barnett, UK (vocals, git)
Micha Maass (vocals, drums)

Video Link:
https://youtu.be/uYRBPrB0tfw

https://youtu.be/0vYLdcZmkuQ

http://www.crazyhambones.com/

Eintritt an der Abendkasse 18.-€
Im Vorverkauf:15.-€

Kartenbestellung/Reservierung an:
admin@bluesharmonicatreff-wetterau.de